Bilder

Hier klicken!

Fährtenarbeit

Fährtenarbeit ist Team-Arbeit, in der Mensch und Hund auf Ihre Kosten kommen.
Die Fährtensuche fordert den Hunden nicht nur körperlich, sondern vor allem auch geistig. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Hunde mindestens 10-Millionen mal besser riechen können als wir Menschen.
Schon ab der 8.Woche kann mit dem Welpen das Fährten trainiert werden. Begonnen wird mit 20-30 kleinen Schritten, nach und nach werden Winkel, Kurven und Gegenstände eingebaut, die Fährten werden immer Länger. Wenn kontinuierlich geübt wird, ist die Fährtenarbeit eine auf die Fähigkeiten des Hundes abgestimmte Beschäftigung, die Ihren Hund in hohem Maße fordert und seine Bedürfnisse befriedigt.

NEWS

Übungstermine in Roth

10.11.19 Training Roth 

16.11.19 Training Roth 

24.11.19 Training Roth 

30.11.19 Weihnachtsfeier in Nördlingen