Bilder

Hier klicken!

Calming Signals - Beschwichtigungssignale

 

Wie kommuniziert mein Hund mit mir und Artgenossen

Beschwichtigungssignale sind Bestandteile der Kommunikation unter Hunden, die gezielt zum Vorbeugen von Konflikten eingesetzt werden. Hunde senden Beschwichtigungssignale (=Calming Signals) aus, wenn sie über irgendetwas irritiert oder beunruhigt sind oder als Antwort auf ein Beschwichtigungssignal eines anderen Hundes. Frühzeitiges Erkennen von Signalen kann Bedrohungen und Probleme vermeiden helfen. Diese Signale werden aber auch von den Hunden zur eigenen Beruhigung eingesetzt. Auch die Bezugsperson des Hundes kann die Kommunikation mit dem Hund verbessern indem sie diese beschwichtigende Signale beobachtet, beachtet und einsetzt. Ziel ist es Stress oder Spannung abzubauen sowie Eskalationen von Konflikten zu verhindern.